Home •  Elektroakupunktur Bioresonanz Kinesiologie Craniosacraltherapie  Atemtherapie Shiatsu Psycho-Kinesiologie MRT - Schröpfen Orthomolekular-Medizin 
Osteopathie Colon Hydro Therapie

Psycho-Kinesiologie nach Dr. med. Dietrich Klinghardt


Dr. Klinghardt ist Spezialist für die Behandlung chronischer Schmerzen in den USA (Santa Fe Pain Center). Seine Methode verbindet Erkenntnisse aus der Neurologie und Psychotherapie mit der Kinesiologie.

Er hat herausgefunden (Studie am San Francisco Spine Institute über Bandscheibenerkrankungen, 1992) dass ungelöste emotionelle Konflikte aus der frühen Kindheit oft im Erwachsenenalter seelische und körperliche Erkrankungen hervorrufen können.


Ungelöste Konflikte aus der Kindheit können sich im Unterbewusstsein abspeichern und zu psychosomatischen Krankheiten führen. Die Psycho-Kinesologie versucht solche krankheitsauslösende Erinnerungen aufzuspüren und zu lösen.

Durch das Bewusstwerden des Erlebnisses kommt es häufig zur raschen Heilung des Patienten. 

Der psychisch-emotionelle Teil macht gut ¼ der Gesundheit aus.

Wann hilft es?

Ergänzend zur Schulmedizin bei:

  • chronischen Schmerzen

  • psychosomatischen Krankheiten,

  • bei chronischen Krankheiten wie Rheuma und Krebs

  • Phantomschmerzen

  • Bandscheibenproblemen

wenn der Patient trotz verschiedenster Therapien keine Besserung erfährt

Darüber hinaus kann jede Erkrankung auf einen ungelösten seelischen Konflikt zurückgehen.

Wie funktioniert es?

  1. Mittels kinesiologischem Muskeltest wird das geschwächte Organ ermittelt

  2. das dazugehörige schwächende Gefühl und wann es entstand wird kinesiologisch gefunden

  3. der dazugehörende negative Glaubenssatz ausgetestet

  4. Das krankheitsauslösende Ereignis gefunden

  5. durch Klopfakupressur auf neurologische Punkte, Farbe, Augenmuster und positiven Glaubenssatz wird die krankheitserregende psychische Energie aus dem Unterbewusstsein entkoppelt und bleibend freigesetzt

Der kinesiologische Muskeltest: Der Therapeut stellt eine Frage und versucht gleichzeitig, den gestreckten Arm oder das abgewinkelte Bein des Patienten nach unten zu drücken. Gibt die Muskelspannung dem Druck nach, hat das Ereignis, das die Frage anspricht, eine schwächende Wirkung auf den Patienten.

Durch Fragenstellen und Muskeltesten spüren wir die krankheitsauslösenden Erinnerungen auf.

In Amerika hat die Psycho-Kinesiologie einen festen Platz in der Schmerzbehandlung, auch in Spitälern.

  Brief einer Patientin 

Ennio Frezza



Themen
 
Adresse

Naturarztpraxis
gsund bliibe

Weinbergstr. 152
CH - 8006 Zürich

Das Sekretariat ist von 
Mo bis Fr von 8.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr besetzt

Tel.: +41 (0)44 362 53 56
Fax: +41 (0)44 362 53 54

Anmeldeformular

   
Shop

Das folgende Produkt können Sie direkt bei uns beziehen:

Wasseraufbereitung: 4 Filterstufen und Umkehr-Osmose  

zur Shopseite
 

 
Bücher

 


Bitte beachten Sie :

Die von uns angebotenen Therapiemethoden beruhen auf medizinischen Erkenntnissen, die von der Schulmedizin noch nicht erforscht und nicht anerkannt sind.